BannerbildBannerbildBannerbildTennisBannerbildLäuferBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  Corona-Update  +++     
     +++  Stadtwerke möchten Sportplatz renaturieren  +++     
     +++  Stadtradeln  +++     
     +++  Citylauf startet erst im kommenden Jahr  +++     
     +++  Bike-Park rückt an den Stadtpark-Rand  +++     
     +++  „Moderne Sportstätte 2022“  +++     
     +++  SV Burlo erhält städtischen Zuschuss  +++     
     +++  NEWS aus der Sportpolitik  +++     
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Stadtwerke möchten Sportplatz renaturieren

BZ. Es ist ruhig geworden um den Asche-Sportplatz hinter dem Aquarius-Schwimmbad. Und das im wörtlichen Sinn.

Vor einigen Monaten gab es noch ganz andere Pläne. Da sollte der Platz in einen Bikepark für Radsportler verwandelt werden. Da das Gelände direkt an die Trinkwassergewinnung der Stadtwerke grenzt, gab es Bedenken hinsichtlich des Wasserschutzes. Der Bikepark soll nun neben der Skateranlage im Stadtpark entstehen. Die neue Idee für den Asche-Sportplatz: Renaturierung...weiter

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Di, 12. April 2022

Bild zur Meldung
Downloads

BZ Presse

Weitere Meldungen

Aktuelles