Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteTennis | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLäufer | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteTriathlon Borken | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Bewegungsoffensive 2023

Die Landesregierung Nordrhein-Westfalen startet den Förderaufruf „Bewegungsoffensive 2023“ für Kinder und Jugendliche. Sowohl der organisierte Sport wie auch der vereinsungebundene Sport sind aufgerufen, Projektideen einzureichen, die Kinder und Jugendliche wieder in Bewegung bringen. 

 

Im Rahmen der „Bewegungsoffensive 2023“ 

· werden insgesamt 1 Million EUR in 2023

· für den organisierten wie auch den vereinsungebundenen Sport in Nordrhein-Westfalen zur Verfügung gestellt.

· Es sollen zwischen 100 bis 150 Projektideen

· mit einer Förderhöhe zwischen 2.500 EUR und 10.000 EUR pro Projekt

· für Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote für Kinder und Jugendliche

· im Zeitraum Mai bis Dezember 2023 gefördert werden.

 

 

Bewerbungen müssen bis spätestens 15.3.2023 beim Landessportbund NRW eingereicht werden: https://www.sportjugend.nrw/unsere-themen/bewegungsoffensive. Dort finden Sie auch alle weiteren Informationen sowie das Antragsformular und das Merkblatt zum Förderaufruf.

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Mi, 15. Februar 2023

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Aktuelles