BannerbildBannerbildTennisBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildLäuferBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
     +++  SG ist neuer Stadtmeister  +++     
     +++  Borken sucht den neuen Stadtmeister  +++     
     +++  Corona-Update  +++     
     +++  Die Energiepreispauschale im Sportverein  +++     
     +++  In Tippelschritten zum Bikepark  +++     
     +++  Stadtwerke möchten Sportplatz renaturieren  +++     
     +++  „Moderne Sportstätte 2022“  +++     
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Informationsveranstaltungen Moderne Sportstätten 2022 Teil 2 (Outdoorprojekte)

Im Jahr 2019 wurde seitens der Staatskanzlei NRW das Projekt Moderne Sportstätten vorgestellt. In dieser Zeit wurden im Kreis Borken knapp über 150 Sportvereine finanziell unterstützt und knapp 6,5 Millionen Euro flossen bereits in die Sanierung neuer Sporthallen, Umkleidekabinen, Heizungsanlagen und in viele weitere Verschönerungen in und an Sportplätzen. Wir sind sehr froh darüber, dass die Zusammenarbeit zwischen den Sportvereinen, den Stadt‐ und Gemeindesportverbänden, der Kommunen, der Staatskanzlei, der NRW Bank und dem KreisSportBund Borken e.V. so gut funktioniert hat.

 

Diese Mammutaufgabe geht nun in eine etwas kleinere, 2. Runde. Das Programm Moderne Sportstätten bietet den Sportvereinen und Kommunen des Kreises die Möglichkeit Outdoor‐Sportangebote umzusetzen.


In Summe, stehen den Sportvereinen und den Kommunen des Kreises 500.000,‐EUR dafür zur Verfügung.

 

 

 

Pressemitteilung Infoveranstaltung

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Fr, 14. Januar 2022

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Aktuelles