Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

05.11.2018 - 10:30 Uhr
 
11.11.2018 - 12:00 Uhr
 
18.11.2018 - 17:00 Uhr
 
Fotoalben
Nordrhein-Westfalen vernetzt
 
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Teilen auf Google+   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Talentschmiede Mariengarden

22.01.2018

Gymnasium wird Partnerschule des Deutschen Fußball-Bundes

 

BZ. Geht der nächste Aki Lütkebohmert oder der kommende Marvin Bakalorz in Burlo zur Schule? Das Gymnasium Mariengarden
ist seit Freitag Partnerschule des Deutschen Fußball-Bundes. Und auch wenn die Herren des DFB betonen, dass es nicht das Ziel ist, den nächsten Bundesligaspieler wie den früheren Schalker Lütkebohmert aus Heiden oder den aktuellen Hannoveraner Bakalorz aus Raesfeld zu finden, spielt die Talentsuche dabei eine nicht unwesentliche Rolle.
„Es geht in erster Linie darum, Kinder wieder in die Sportvereine zu bekommen“, erklärt DFB Stützpunktkoordinator Herbert Hrubesch (Für die Fußballfreunde: Ja, der Bruder von Horst). Die Mädchen und Jungen, bei denen ein besonderes Talent am Ball zu sehen ist, sollen durch ein Fördertraining die Möglichkeit erhalten, sich weiter zu verbessern.

 

Foto: v.l.n.r. Klaus Weiling (FLVW), BM Mechtild Schulze Hessing, Schulleiter Michael Brands, Herbert Hrubesch (DFB), Josef Nubbenholt (SSV), Christian Reisener (Lehrer)