Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteTennis | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteLäufer | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteTriathlon Borken | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Rekordwachstum in den Klubs im Kreis

BZ. Fast ein Vierteljahrhundert standen für Waldemar Zaleski in seinem Job als Referent beim Kreissportbund (KSB) Borken die Progression der kreisangehörigen Verbände und Vereine im Vordergrund seines Tuns. Er beobachtete deren Entwicklung, griff unterstützend ein, ehe der Volleybegeisterte nun quasi als eine seiner letzten Amtshandlungen vor dem Eintritt in den Ruhestand ein Rekordwachstum verkünden durfte. Denn laut der diesjährigen Bestandserhebung des Landessportbunds zählen die 363 Klubs unter dem Dach des KSB nun 148.901 Mitglieder. Im Vergleich zum Vorjahr (140.026) bedeutet dies einen Zuwachs von satten 6,3 Prozent oder absolut 8.875 Klubangehörigen.

 

Unter den „Top Fünf“ der mitgliederstärksten Stadtsportverbände behauptete Bocholt Rang eins (31.209) vor Ahaus (18.905) und Borken (16.799)... weiter

Weitere Informationen

Veröffentlichung

Do, 13. Juni 2024

Bild zur Meldung

Weitere Meldungen

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.


Aktuelles