Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

06.07.2020
 
03.09.2020 - 19:00 Uhr
 
13.09.2020
 
Fotoalben
Nordrhein-Westfalen vernetzt
 
+49 171 3616307
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Förderung der Übungsarbeit in Sportvereinen – Abgabefrist verlängert!

04.06.2020

Mit der angeordneten Einstellung des Übungsbetriebs haben tausende Übungsleiter*innen in den Vereinen ihre Tätigkeit einstellen müssen. Für die Sportpraxis sind die qualifizierten und engagierten Übungsleitenden in den Sportvereinen unersetzbar. Vor diesem Hintergrund stockt das Land Nordrhein-Westfalen die Fördermittel für die Förderung der Übungsarbeit in Sportvereinen in diesem Jahr um 3 Mio. Euro auf insgesamt 10,56 Mio. Euro auf. Zusätzlich wird die Antragsfrist aufgrund der Corona-Pandemie entstehenden, zusätzlichen Belastungen bis einschließlich 12.06.2020 verlängert!

 

Für die Antragstellung kalkulieren Sie bitte die Übungsstunden entsprechend den Planungen vor der Corona-Pandemie. Bitte nutzen Sie diese Chance für Ihren Verein und Ihre Übungsleitungen und stellen Sie, sofern noch nicht geschehen, den Antrag!

Den Antrag können Sie direkt online im Förderportal erfassen, Link: foerderportal.lsb-nrw.de.

 

Weitere Informationen finden Sie auf unserem Internetauftritt, Link: https://www.lsb.nrw/service/foerderungen-zuschuesse/zuschuesse-fuer-uebungsleiterinnen

 

Rückfragen zur Förderung der Übungsarbeit in Sportvereinen richten Sie bitte – vorzugsweise per E-Mail – an:

 

_____________________________________________________

05.05.2020

 

Förderung der Übungsarbeit in Sportvereinen. Anträge bis zum 04.06.2020 möglich!

 

Auch im Jahr 2020 stellt die Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen dem Landessportbund NRW Haushaltsmittel in Höhe von 7,56 Mio. Euro zur Förderung der Übungsarbeit in den Sportvereinen zur Verfügung. 
 
Antragsberechtigt sind Sportvereine, die als gemeinnützig anerkannt und Mitglied in einem dem Landessportbund NRW angeschlossenen Fachverband sowie dem zuständigen Stadt- und Kreissportbund sind. Der Förderantrag kann in der Zeit vom 02.03.2020 bis zum 04.06.2020 digital über das Förderportal oder in Schriftform beim Landessportbund NRW eingereicht werden. Für die Anmeldung im Förderportal sind die gleichen Zugangsdaten notwendig, die für die Anmeldung in der „Vereinsverwaltung/Bestandserhebung“ verwendet wurden.
 
Bei Fragen stehen den Vereinen die Ansprechpartner des LSB NRW unter Tel.: 0203 7381-985  bzw. E-Mail: zur Verfügung. Weitere Informationen auf der Homepage des LSB NRW unter www.lsb-nrw.de in der Rubrik Service.

 

 

Foto: Antrag stellen