Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

22.01.2021 - 18:00 Uhr
 
04.06.2021
 
27.07.2021
 
Fotoalben
Nordrhein-Westfalen vernetzt
 
+49 171 3616307
Teilen auf Facebook   Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Aktuelle Informationen zur Coronavirus Epidemie - Rechtsfolgen

26.03.2020

Empfehlungen des Landessportbundes NRW


In dem Vereinsportal VIBSS Online erweitern wir stetig die Liste der häufig gestellte Fragen und Antworten (FAQ).


Lesen Sie hier die Empfehlungen des Landessportbundes zu Fragen aus den Bereichen Vereinsführung, Mitarbeiter*innen, Finanzen, Vereinsrecht und Sportbetrieb

 

 

 

 

Rechtliche Auswirkungen für die Vereine

 

Es kommen Fragen wie: Hat die Einstellung des Sport- und Spielbetriebes auch Auswirkungen auf die Rechte und Pflichten der Mitglieder in den Vereinen, ob etwa Mitgliedschaften gekündigt oder Beiträge gemindert werden können?

Auf diese und andere Fragen hat der LandesSportBund NRW umfänglich Antworten gegeben (www.lsb-nrw.de oder www.vibss.de).


Danach sind Beiträge nach vereinsrechtlichen Grundsätzen kein Entgelt, sondern satzungsmäßige Verpflichtungen der Mitglieder, um den Zweck des Vereins verwirklichen zu können, also kein Beitrag für Leistungen des Vereins. Insofern gilt auch nicht der bekannte Grundsatz, dass bei Wegfall einer Leistung auch die Pflicht zur Gegenleistung entfällt.

Der in der Regel knapp kalkulierte Beitrag dient insbesondere zur Deckung der laufenden Kosten des Vereinsbetriebes. Ähnlich ist hinsichtlich der Mitgliedschaft zu argumentieren, soll mit ihr im Verein doch grundsätzlich eine langfristige Verwirklichung des Vereinszweckes verfolgt werden.


Wenn wir nun aus gegebenem Anlass einige Wochen keine Kursteilnahmen ermöglichen und keine Sportstätte zur Verfügung stellen können, so sollten wir doch als Sportvereine diese nicht leichte Zeit gemeinsam überstehen.
Wir befinden uns zweifelsfrei in einer für uns alle unvorhergesehenen, in dieser Form nie da gewesenen und von niemandem von uns zu vertretenden Ausnahmesituation. Diese zu meistern, stellt auch uns alle vor große Anstrengungen und Herausforderungen.


Lasst uns gemeinsam Vorbild sein in dieser Zeit und ein Zeichen der Solidarität und der Vernunft setzen.

 


 

 

Foto: Coronavirus